Kalender

2. ICOM CECA Pre-Conference - Kulturvermittlung bewegt

11. Oktober 2017, Museum Arbeitswelt Steyr, Wehrgrabengasse 7, 4400 Steyr

zum Österreichischen Museumstag 2017

 

ICOM CECA AUSTRIA in Kooperation mit
ICOM Österreich, Museumsbund Österreich & Museum Arbeitswelt Steyr

 

« Kulturvermittlung und ihre Verantwortung in der Gesellschaft »
Gesellschaftliche und politische Umbrüche prägen unsere Zeit. Das wirkt sich auch auf die Interaktion von Museen und Gesellschaft aus. Museen sind schon lange nicht mehr Anbieter nur eines Programms und das Publikum nimmt sich selbst längst nicht nur als Konsument wahr. KulturvermittlerInnen diskutieren die gesellschaftliche Relevanz der institutionellen Themen und setzen sie in aktuelle Kontexte. Sie sind es, die gemeinsame Erfahrungsräume schaffen. Sie informieren, sie moderieren und fördern die kritische Auseinandersetzung. Bei der ICOM CECA Pre-Conference werden mutige, bewegende Vermittlungskonzepte vorgestellt.
 

« Kulturvermittlung bewegt »
ICOM CECA Austria hat sich intensiv mit der Kulturvermittlungsarbeit an Museen auseinandergesetzt und in verschiedenen Arbeitskreisen, Gesprächen und enger Zusammenarbeit mit der neuen Leitung des Österreichischen Verbandes der Kulturvermittlung Fokusthemen erarbeitet. Besonders vertieft wurden die Erneuerung der Berufsbilddefinition der Kulturvermittlung, den Arbeitsbedingungen und Vertragssituationen, sowie die Sichtbarkeit der Tätigkeitsfelder der Kulturvermittlung. Aus- und Weiterbildung bilden ein weiteres wichtiges Themenfeld. ICOM CECA lädt alle KulturvermittlerInnen und InteressentInnen herzlich ein diesen Diskurs aktiv mitzugestalten und bei der Preconference gemeinsam zu beschließen.
 

Eure Meinung ist gefragt
Kulturvermittlung lebt von Austausch. Bei der ICOM CECA Preconference werden wichtige Themen unseres Berufes angesprochen und diskutiert. Wir rufen deswegen aktiv zur Mitgestaltung und Teilnahme auf.

 

 

Anmeldung ICOM CECA PRECONFERENCE

 

 

Tagungsprogramm
Mittwoch, 11.Oktober 2017 10:00 – 17:30 Uhr

 

ab 9:30 Get Together

 

10:00 – 10:20 Begrüßung

 

10:20 – 10:40 Introvortag « Wer ist die Zivilgesellschaft? »

 

10:40 – 12:30 « Kulturvermittlung und ihre Verantwortung in der Gesellschaft »
Mutige Vermittlungskonzepte & Initiativen
Diskussionsrunde

 

12:30 – 13:45 Mittagspause
Restaurant Orangerie im Schlosspark auf Selbstkostenbasis

 

14:00 – 16:00 « Kulturvermittlung bewegt »
Kulturvermittlungsarbeit in Museen
Diskussion und Weiterentwicklung der Berufsbilddefinition

 

16:00 – 17:30 Generalversammlung
Österreichischer Verband der KulturvermittlerInnen
Gemeinsamer Beschluss des Berufsbildes und der Ergebnisse ICOM CECA Austria & Österreichische Verband der KulturvermittlerInnen
 

 

CFP:  Kulturvermittlungsbeiträge

Einreichfrist: 21. Juni 2017

Formular zur Beitragseinreichung bitte an wencke.maderbacher@yahoo.de

 

Euer Beitrag ist gefragt
Wir suchen 4 spannende, bewegende Kulturvermittlungs-Beiträge von mutigen Museen, die in ihrer Gemeinschaft etwas verändert haben. Welches zivilgesellschaftliche Thema hat sich Eure Vermittlungsinitiative vorgenommen? Was konnte dadurch erreicht werden? In der Diskussionsrunde ist auch Raum für neue Vermittlungsideen und Plattformen, die gerade erst im Entstehen sind. Dauer je Beitrag 12- 15 Minuten
Formular zur Beitragseinreichung unten als Download / Einreichfrist 21.07.2017

 

 

Weitere Informationen & Kontakt:

 

Wencke Maderbacher

ICOM CECA Austria National Correspondent

Mobil +43 6505800752

wencke.maderbacher@yahoo.de